Hanno® Clima-Tect – die ideale Lösung zum Verschluss von Kabelöffnungen in Doppelböden
Contains high quality foam Bastect from BASF - The Chemical Company
© ESA – S. Corvaja, 2009
Ariane 5 mit Herschel und Planck auf dem Ariane-Abschussgelände des Europäischen Raumfahrtzentrums am 13. Mai 2009.
Oeko-Tex Zertifikat
Das Basismaterial Basotect® dient als Grundlage für Hanno® Clima-Tect® und ist durch seine außergewöhnlich schwere Entflammbarkeit der Baustoffklasse B1 nach DIN 4102 zuzuordnen. Durch eine spezielle HANNO-Oberflächenbehandlung wird dieser Melaminharzschaum nahezu luftdicht. Hanno® Clima-Tect® wird werksseitig in Platten der Größe 620 x 620 mm ausgeliefert, um beliebig geformte Löcher bis zur Standard Doppelbodenplattengröße verschließen zu können. Bei Abnahme entsprechender Größenordnungen sind auch Wunschgrößen und andere Formate lieferbar. Die Platten haben eine Stärke von ca. 5 cm, um einen optimierten Verschluss der Öffnungen zu gewährleisten.

Vorgestanzte Quader erleichtern das Herausbrechen der benötigten Kabeldurchlässe. Die eingebrachte Öffnung in Hanno® Clima-Tect® sollte stets ein wenig kleiner als benötigt gewählt werden, da sich das Material leicht zusammendrücken lässt und sich optimal an die durchgeführten Kabel anschmiegt. Ein Entweichen der Kaltluft wird so bis zu 99,9% verhindert.

Hanno® Clima-Tect® leistet einen idealen Einsparungsbeitrag:
Kostensparend, ressourcenschonend, effizient und schnell!

® = Hanno und Clima-Tect sind eingetragene Marken der Hanno Werk GmbH & Co. KG